ItaEngDeChinese

Über deine Fantasie

open menu open search

facebook twitter google plus pinterest youtube instagram

Torte mit Amarenaherz

Torte mit Amarenaherz

Zutaten

Für den Mürbeteig:

250 g Mehl

100 g Zucker

1/2 Tütchen Backpulver

125 g kalte Butter

1 Ei

1 Tütchen  Vanille

Zitronenabrieb

 

Für die Creme:

2 Eigelb

80 g Zucker

3 Gläser Milch

Abrieb einer Zitrone

1 Tütchen Vanillin

2 Löffel Mehl Typ 00

1 Löffel Rum

Amarenakirschen

Puderzucker

Zeit

20 - 60 Minuten

Menge

x 10

 

Zubereitung

Für die Creme: die Milch mit der Zitronenschale erhitzen und das Eigelb mit dem Zucker und der Vanille aufschlagen. Rum und Mehl und etwas warme Milch hinzugeben. Das aufgeschlagene Eigelb in die restliche Milch geben und eindicken lassen. Zur Seite stellen.

Für den Mürbeteig: Mehl und Backpulver sieben, Zucker, Vanille und Butterstückchen hinzugeben. Verkneten. Dann das Ei und den Zitronenabrieb hinzugeben, schnell verkneten und für 30 Minuten in den Kühlschrank geben. 2/3 des Mürbeteigs ausrollen und in eine Kuchenform geben. Entlang des Randes die Amarenakirschen verteilen und die Creme darüber geben. Mit dem restlichen Teig bedecken und gut verschließen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° backen. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

Rezept von MARIACOSTA