ItaEngDeChinese

Über deine Fantasie

open menu open search

facebook twitter google plus pinterest youtube instagram

Tiramisu mit Amarena-Kirschen und Lebkuchen

Tiramisu mit Amarena-Kirschen und Lebkuchen

Zutaten

100ml (ungesüßter) Kaffee
1/2 TL Lebkuchengewürz
500g Mascarpone
90g Zucker
1/2 TL gemahlene Vanille (oder Vanillezucker, Mark einer halben Vanilleschote...)
30ml Amaretto
ca. 20 - 26 Löffelbiskuits
1 Glas Amarena-Kirschen (z.B. von Fabbri)
4 Schoko-Lebkuchen

Zeit

20 min

Menge

für 4 Portionen

 

ZubereitungOk

  1. Kaffee zubereiten und erkalten lassen.
  2. Mascarpone, Zucker, Vanille, Lebkuchengewürz und Amaretto verrühren. Danach vorsichtig die Amarena-Kirschen unterheben.
  3. Eine Form mit einer Schicht Löffelbiskuits auslegen und diese mit der Hälfte des Kaffees beträufeln. Die Mascarpone-Kirsch-Schicht darüber geben und glatt streichen.
  4. Wieder eine Schicht Löffelbiskuits darüber geben und den restlichen Kaffee gleichmäßig darüber geben.
  5. Zum Schluss die Lebkuchen zerbröseln (entweder mit der Hand oder mit der Küchenmaschine) und auf das Tiramisu geben. Mindestens 6 Stunden, am besten über Nacht, kalt stellen.

Tipps

  1. Für die kinderfreundliche Variante den Kaffee entweder weglassen oder durch koffeinfreien ersetzen und auch den Amaretto weglassen.