ItaEngDeChinese

Über deine Fantasie

open menu open search

facebook twitter google plus pinterest youtube instagram

Süßsaures falsches Filet mit Kichererbsencreme und Amarenakirschen

Süßsaures falsches Filet mit Kichererbsencreme und Amarenakirschen

Zutaten

2 falsche Filets oder Filets

100 g getrocknete Kichererbsen

10 Fabbri Amarenakirschen

Schwarzes Salz

Balsamico-Essig

Olivenöl

1/2 l Gemüsebrühe

 
Zeit

20 - 60 MInuten

Menge

x 2

 

Zubereitung

Die Kichererbsen (über Nacht in Wasser eingeweicht) in der Brühe für 20 Minuten kochen. Anschließend mit dem Mixer pürieren. Das Fleisch auf beiden Seiten wenige Minuten anbraten. Die Amarenakirschen mit einem Löffel Saft in einer Pfanne erhitzen. Auf den Teller geben, das Fleisch salzen und mit Balsamico-Essig aromatisieren.

Rezept von stefania.stefani