ItaEngDeChinese

Über deine Fantasie

open menu open search

facebook twitter google plus pinterest youtube instagram

Süße Umarmung mit Pistazien und weißer Schokolade

Süße Umarmung mit Pistazien und weißer Schokolade

By: Danita
Zutaten

95 g Eiercreme (für 195 g: 135 g Milch, 40 g Eigelb,  20 g Zucker) 

85 g weiße Schokolade 

126 g frische Schlagsahne 

Pistazienschaum 

75 g frische Sahne, 15 g Pistazienpulver 

60g Zucker 

2 Löffel Pistazienpaste 

4 g Gelatine 

365 g frische Schlagsahne 

 

Für den Pistaziencrumble 

20 g Butter 

20 g Zucker 

20 g Pistazienpulver 

20 g Mehl  

½  Vanilleschote 

Fabbri Amarenakirschen 

Amarenasaft 

Biskuit

Zeit

mehr als 60 Minuten

Menge

x 4

 

Zubereitung

Für die Eiercreme: die Milch erhitzen und in die mit Zucker verrührten Eier gießen. Die Creme auf 82° erhitzen, davon 95 g abmessen (den Rest können Sie anderweitig verwenden) und zur in Stückchen geschnittene Schokolade geben. So lange verrühren, bis dass eine seidige und glänzende Mischung entstanden ist. Nach dem Abkühlen der Mischung die Schlagsahne unterheben. Pistazienschaum: Die Sahne mit dem Pistazienpulver und dem Zucker in einem kleinen Topf mischen und bei kleiner Flamme erhitzen. Anschließend die eingeweichte und ausgedrückte Gelatine und die Pistazienpaste einrühren, so dass sich alles gut auflöst. Nach dem Abkühlen die Schlagsahne unterheben. Pistaziencrumble: Alle Zutaten verkneten, damit eine homogene, aber krümelige Masse entsteht. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form geben und bei 160° backen (die Backzeit hängt vom Ofen ab). Das Crumble muss eine grünlich/nussfarbene Färbung annehmen. 

Zusammenstellung: 

  • 1/3 des Glases mit dem Pistazienschaum füllen und im Kühlschrank fest werden lassen. 
  • Eine Scheibe Biskuit in der Größe des gewählten Glases darüber geben, mit verdünntem Amarenasaft beträufeln, die Amarenakirschen darauf verteilen und wieder eine Scheibe beträufelten Biskuit darüber legen. 
  • Mit dem weißen Schokomousse füllen und im Kühlschrank fest werden lassen. 
  • Mit dem Crumble und weißen Schokoraspeln dekorieren. Eine wahrhaftige Köstlichkeit.

Rezept von Danita