ItaEngDeChinese

Über deine Fantasie

open menu open search

facebook twitter google plus pinterest youtube instagram

Schokoladenkuchen mit Mascarpone und Amarenakirschen

Schokoladenkuchen mit Mascarpone und Amarenakirschen

By: ARIA
Zutaten

300 g Mehl 

200 g Zucker 

250 g Mascarpone 

3 Eier 

100 ml Milch 

Kakaopulver nach Belieben (ich habe aufgehört, als der Kuchen eine schöne dunkle Farbe erreicht hat, die ich sehr mag!) 

1 Tütchen Backpulver Amarenakirschen von Fabbri und nach Belieben und etwas Amarenasaft! 

 
Zeit

mehr als 60 Minuten

Menge

x 4

 

Zubereitung

Den Ofen auf 210°C vorheizen und eine Kuchenform buttern und bemehlen. Den Mascarpone einige Sekunden verrühren, damit er cremig wird, den Zucker hinzugeben und eine weitere Minute rühren. Dann die Eier einzeln hinzufügen und jeweils gut mit der Mischung vermengen. Das durchgesiebte Mehl und das Backpulver hinzugeben, weiter mischen und dann die Milch dazugeben, kurz weiterrühren und schließlich den Kakao bis zum Erreichen der gewünschten Farbe unterheben. Ich mag es schön dunkel. Zum Schluss die ganzen Amarenakirschen mit einem Spachtel unterheben, sowie einige Löffel Saft, um den Teig etwas weicher zu machen. Bei 210°C für 5 Minuten backen, dann auf 180°C herunterstellen und weitere 40 Minuten circa backen. Zur Sicherheit mit einem Holzstab prüfen, denn jeder Ofen ist anders.

Rezept von ARIA