ItaEngDeChinese

Über deine Fantasie

open menu open search

facebook twitter google plus pinterest youtube instagram

Rustikale Pastete mit Amarenakirschen

Rustikale Pastete mit Amarenakirschen

Zutaten

2 Zwiebeln

1 Schalotte

150 g Schweineschulter

200 g roher Schweinespeck

100 g Schweineleber

50 g Sahne

1 Ei

Petersilie

Thymian

1 Lorbeerblatt

Salz und Pfeffer

1 Teelöffel Zucker

Muskatnuss

1 Teelöffel Grappa

20 Fabbri Amarenakirschen

Zeit

20 - 60 Minuten

Menge

x 10

 

Zubereitung

Die Zwiebel und die Schalotte schälen und hacken. In einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten, dann den Grappa zugeben und verdampfen lassen. Mit dem Fleisch, dem Speck und der Leber zerkleinern. Alles in eine Schüssel geben, Ei, Sahne, einen Teel. gehackte Petersilie, etwas Muskatnuss, gehackten Thymian, Salz und Pfeffer hinzufügen. Die Zwiebel und die Schalotte dazugeben. Gut vermengen und die Amarenakirschen unterrühren. In eine hitzebeständige Schüssel geben und diese im Ofen in ein Wasserbad stellen. Bei  170 °C für 2 Stunden garen. 48 Stunden kühl stellen, bevor ein gutes Vollkornbrot mit der Pastete belegt werden kann.