ItaEngDeChinese

Über deine Fantasie

open menu open search

facebook twitter google plus pinterest youtube instagram

Romantischer Apfelkuchen

Romantischer Apfelkuchen

Zutaten

Mürbeteig

500 g Mehl 00

4-5 Eigelbe

200 g Zucker

250 g Butter

Abrieb 1 Zitrone

 

Füllung:

2 Äpfel

1 Teelöffel Zucker

Saft einer halben Zitrone

Fabbri Amarenakirschen und deren Saft

15 Amaretti-Kekse

Zeit

20 - 60 MInuten

Menge

x 8

 

Zubereitung

Den Mürbeteig zubereiten, indem alle Zutaten schnell verknetet und ggf. einige Tropfen Milch hinzugegeben werden. Für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank geben. Die Äpfel schälen und in dünne Scheiben schneiden, mit einem Teel. Zucker und den Saft einer halben Zitrone bedecken. Den Mürbeteigboden zubereiten und mit einer Gabel einstechen. Die Äpfel und die zerkleinerten Kekse auf dem Teig anordnen, sowie die  Fabbri Amarenakirschen, einige Tropfen Saft hinzugeben. Mit dem Teig mithilfe eines Tabletts vorsichtig abdecken, da der Mürbeteig sehr weich ist.  Für 40 Minuten bei 180°C backen. Warm mit etwas Puderzucker und einem Löffel Saft der Fabbri Amarenakirschen genießen.

Rezept von valeriaincucina