ItaEngDeChinese

Über deine Fantasie

open menu open search

facebook twitter google plus pinterest youtube instagram

Limoncello-Mürbeteig mit Amarenafüllung

Limoncello-Mürbeteig mit Amarenafüllung

Zutaten

Zutaten für circa 20 Limoncello- Mürbeteigkugeln mit Amarenafüllung

230 g Mehl 00

50 g Kristallzucker

Fabbri Amarenakirschen

60 ml Limoncellolikör

1 Ei

30 g Butter

1/2 Tütchen Backpulver

Puderzucker

 
 
 
Zeit

20 - 60 Minuten

Menge

x 20

 

Zubereitung

Das Mehl aufhäufen, das Backpulver, die weiche in Stücke geschnittene Butter, den Zucker, das  Ei, den Likör hinzufügen und die Zutaten mit einer Gabel vermengen. Nach kurzem Mischen der Zutaten energisch 10 Minuten mit den Händen verkneten. Den Teig für etwa 20 Minuten in Folie eingewickelt im Kühlschrank ruhen lassen. Die Amarenakirschen abtropfen lassen und den Teig aus dem Kühlschrank nehmen. Mit den Händen kleine Portionen Teig rollen, Rollen formen und in Stücke schneiden. In jedes  Stück ein oder zwei Amarenakirschen setzen und schließen, um Kugeln zu bilden. Der Teig kann auch ausgerollt und in Förmchen gegeben werden, dann die Amarenakirschen hinzugeben und mit einer weiteren Teigschicht schließen. Bei 170 °C etwa 25 Minuten backen, bis dass sie schön goldbraun sind.  Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen

Rezept von marisa64