ItaEngDeChinese

Über deine Fantasie

open menu open search

facebook twitter google plus pinterest youtube instagram

Kokos-Halbgefrorenes mit Amarenakirschen

Kokos-Halbgefrorenes mit Amarenakirschen

By: chabba
Zutaten

50 g Joghurt (ggf. home made)

210 g italienisches Baiser

500 g gesüßte Schlagsahne ohne hydrierte Fette

5 Löffel Saft der Fabbri Amarenakirschen 

8 Löffel Kokosflocken

einige Tropfen rote Lebensmittelfarbe 

Fabbri Amarenakirschen zum Garnieren 

Kokosbonbons zum Garnieren 

Topping mit Fabbri Amarena

Zeit

20 - 60 Minuten

Menge

x 8

 

Zubereitung

Die kalte Sahne in eine Schüssel geben und mit dem schlagen beginnen, den Joghurt hinzufügen und weitere Minuten rühren. Wenn die Mischung fest wird, den Baiser hinzugeben und gut einarbeiten, Kokos und Amarenasaft, sowie einige Tropfen Lebensmittelfarbe zugeben, um alles rosa einzufärben. In eine Form füllen, ich habe die Puddingform Dino il salvabudino von Guardini benutzt, die sich perfekt für Halbgefrorenes eignet und sehr nett aussieht. Für einen Tag in den Freezer stellen, dann die Form in kaltes Wasser tauchen uns das Dessert auf eine Servierplatte stürzen. Mit Amarenakirschen, Kokos und Topping garnieren. Das Halbgefrorene genießen, nachdem es für eine halbe Stunde bei Zimmertemperatur ruhen gelassen wurde. 

Rezept von chabba