ItaEngDeChinese

Über deine Fantasie

open menu open search

facebook twitter google plus pinterest youtube instagram

Kekse mit Fabbri Amarenakirschen

Kekse mit Fabbri Amarenakirschen

Zutaten

125 g kalte Butter 

1 Eigelb 

15 g Fabbri Amarenasaft 

250 g Mehl 

100 g Puderzucker 

15 zerkleinerte Fabbri Amarenakirschen 

1 Prise rote Lebensmittelfarbe  (n.B.)

Zeit

20 - 60 Minuten

Menge

x 10

 

Zubereitung

Butter und Mehl entweder in der Küchenmaschine oder von Hand verkneten, Puderzucker, Eigelb, Saft und Lebensmittelfarbe hinzugeben und schnell kneten, damit ein weicher, aber kompakter Mürbeteig entsteht. Die zuvor zerkleinerten und mit Küchenpapier abgetupften Amarenakirschen hinzugeben, anschließend den Mürbeteig für mindestens 2 Stunden in Folie eingewickelt in den Kühlschrank geben. Den Teig auf einem leicht bemehlten Backbrett etwa 4-5 mm dick ausrollen, runde Kekse ausstechen und nach Belieben verzieren oder stempeln (siehe Foto). Die Kekse auf eine Silpat-oder Silikon-Folie legen und im vorgeheizten Backofen bei 170° für etwa 15-20 Minuten backen. Die Kekse in einer Blechdose für 10-15 Tage aufbewahren.

Rezept von stefaniavergnani