ItaEngDeChinese

Über deine Fantasie

open menu open search

facebook twitter google plus pinterest youtube instagram

Käsekuchen mit Torronecreme, Nüssen, Fabbri Amarenakirschen und Zuckerherz.

Käsekuchen mit Torronecreme, Nüssen, Fabbri Amarenakirschen und Zuckerherz.

Zutaten

300 g Kekse,

150 g Butter,

500 g Kochsahne

150 g Zucker,

100g Mandeltorrone,

15g Gelatine

50 g geschälte Nüsse

100 g Fabbri Amarenakirschen,

100 g Zucker für das Herz

 
Zeit

20 - 60 Minuten

Menge

x 6

 

Zubereitung

Die Kekse zerkleinern, mit der zerlassenen Butter mischen und in eine runde Kuchenform geben, andrücken, glätten und für etwa 1/2 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.  In der Zwischenzeit die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.  Die Sahne auf dem Herd erhitzen und darauf achten, dass sie nicht zu Kochen beginnt, den zerstoßenen Torrone, den Zucker, die gehackten Nüsse, 50 g Fabbri Amarenakirschen und die ausgedrückte Gelatine hinzugeben.  Gut verrühren und alles auf der Butter-Keksmischung verteilen.  Glattstreichen und für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.  Mit Apfelscheiben, Fabbri Amarenakirschen und einem Zuckerherz verzieren.

Rezept von rosika62