ItaEngDeChinese

Über deine Fantasie

open menu open search

facebook twitter google plus pinterest youtube instagram

Kaninchen Leberpastete mit Fabbri Amarenakirschen

Kaninchen Leberpastete mit Fabbri Amarenakirschen

Zutaten

600 Gramm Kaninchenleber (gesäubert) 

100 Gramm Butter (weich) + 20 Gramm 

2 Löffel Olivenöl 

2 Knoblauchzehen 

2 weiße Zwiebeln (klein und gehackt) 

160 ml flüssige Sahne 

200 ml Geflügelfond 

4 Löffel Brandy 

2 Teel. getrockneter Thymian 

Salz und Pfeffer n.B. 

Wacholderbeeren n.B.

Zeit

weniger als 20 Minuten

Menge

x 3

 

Zubereitung

Das Öl und die Butter in einer antihaftbeschichteten Pfanne (groß) erhitzen und den Knoblauch, die Zwiebeln, den Thymian und eine Wacholderbeere anbraten. Solange garen, bis dass sie weich sind. Die Leber hinzugeben und ein paar Minuten mitbraten. Den Brandy dazugießen und verdampfen lassen. Die Mischung mit der Butter und der Sahne verrühren, bis dass sie homogen wird. Mit Salz und Pfeffer würzen und einige Minuten weiter mixen. 8 Förmchen (Gläser oder Becher) oder eine mit Alufolie ausgelegte Form füllen. Mindesten für 4-5 Stunden, bzw. für eine Nacht in den Kühlschrank stellen. 10-15 Minuten vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen. Auf warmes geröstetes Brot geben und mit einigen Fabbri Amarenakirschen dekorieren.