ItaEngDeChinese

Über deine Fantasie

open menu open search

facebook twitter google plus pinterest youtube instagram

Kalten Gurkensuppe mit Walnüssen und Amarenakirschen

Kalten Gurkensuppe mit Walnüssen und Amarenakirschen

Zutaten

2 Schlangengurken

2 Knoblauchzehen

2 Löffel Walnüsse

1/2 l Vollmilchjoghurt

Salz

Olivenöl

Etwa zehn Amarenakirschen

Zeit

20 - 60 Minuten

Menge

x 8

 

Zubereitung

Die Gurke schälen und grob reiben. Den Knoblauch fein hacken und mit den Walnussstückchen zu den Gurken geben. Schließlich den Joghurt, einen Teel. Salz, 2 Löffel Olivenöl unterrühren und ggf. etwas Wasser zufügen. Die Suppe sollte flüssig, aber nicht wässrig sein. Nachwürzen und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren. Mit halbierten Amarenakirschen dekorieren. Als sommerlicher erster Gang, oder auch als Fingerfood im Glas zu jeder Zeit des Jahres servieren.