ItaEngDeChinese

Über deine Fantasie

open menu open search

facebook twitter google plus pinterest youtube instagram

Haferflocken-Amarenaplätzchen

Haferflocken-Amarenaplätzchen

Zutaten

250 g Mehl 

150 g Zucker 

125 g Butter bei Zimmertemperatur 

100 g Haferflocken 

60 ml Milch 

50 g  Haselnüsse 

1 Ei 

1/2 Tütchen Backpulver 

1 Tütchen Vanille 

eine Pr. Salz

Fabbri Amarenakirschen + einige Löffel Saft

Zeit

weniger als 20 Minuten

Menge

x 6

 

Zubereitung

In das Gefäß der Küchenmaschine mit den Stahlklingen alle Zutaten, außer den Haferflocken und den Amarenakirschen mit dem Saft geben und verrühren, bis dass ein weicher und homogener Teig entsteht. Die Klingen gegen die aus Kunststoff austauschen und die Haferflocken hinzufügen und mischen, bis dass sie gleichmäßig verteilt sind. Den Teig in eine Schüssel umfüllen und nach und nach löffelweise den Amarenasaft unterrühren, so dass er sich wie zufällig ungleichmäßig verteilt. Backpapier auf ein Blech legen und walnussgroße Häufchen mit Abstand zueinander bilden. In die Mitte eine Amarenakirsche setzen und leicht eindrücken. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C für 20 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen,damit sich die Kekse festigen, dann zum Trocknen auf ein Gitter legen.

Rezept von DanielaBC