ItaEngDeChinese

Über deine Fantasie

open menu open search

facebook twitter google plus pinterest youtube instagram

Entenbrust mit Amarenasauce

Entenbrust mit Amarenasauce

By: Fabbri
Zutaten

Entenbrust: Fabbri Amarenakirschen

Entenbrust

1/4 l frische Sahne

Verdickungsmittel

Salz und Pfeffer nach Belieben

Rotkrautsalat mit

 Fabbri Amarenakirschen und gerösteten Nüssen:

600 g Rotkohl

100 g Walnüsse

100 g Fabbri Amarenakirschen

1/2 Teelöffel Anispulver

2 1/2 Löffel Weinessig

1 Löffel Olivenöl

2 Löffel Fabbri Amarenasaft

Salz und Pfeffer nach Belieben

Zeit

mehr als 60 Minuten

Menge

x 4

 

Zubereitung

Entenbrust:  Die Entenbrust abspülen und salzen, dann auf der Hautseite anbraten. Für 20 Minuten bei 200°C in den Ofen geben. Die Entenbrust in Alufolie einschlagen und für 20 Minuten ruhen lassen. Zum Fleischsaft die Sahne und 5-6 klein geschnittene Amarenakirschen geben. Eindicken lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rotkrautsalat mit Amarenakirschen und geröstete Nüssen: Den Rotkohl fein schneiden. Die Walnüsse in einer Pfanne für 1-2 Minuten rösten. Die abgetropften Fabbri Amarenakirschen  kleinschneiden. Bis auf die Nüsse alle Zutaten mischen und den Amarenasaft  hinzugeben. Mit den Walnüssen und Fabbri Amarenakirschen dekorieren und servieren.