ItaEngDeChinese

Über deine Fantasie

open menu open search

facebook twitter google plus pinterest youtube instagram

Entenbrust mit einer Sauce mit Amarenakirschen, Ingwer und Thymianblüten

Entenbrust mit einer Sauce mit Amarenakirschen, Ingwer und Thymianblüten

Zutaten

400 Gramm Entenbrust 

10 Fabbri Amarenakirschen

Ingwer, etwa 1 cm 

3 Löffel Vollmilchjoghurt 

frische Thymianblüten 

Zitronensaft 

Salz

Pfeffer

 
Zeit

20 - 60 Minuten

Menge

x 2

 

Zubereitung

Die Haut der Entenbrust rautenförmig einschneiden, diese dann halbieren, salzen und pfeffern. Auf großer Flamme in einem flachen Bräter auf der Hautseite anbraten und dann für etwa 15 Minuten in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen geben (sie muss in der Mitte rosa bleiben). Aus dem Bräter nehmen und in Alufolie gewickelt ruhen lassen. In den Bratenfond die abgetropften, kurz abgespülten und halbierten Amarenakirschen geben, dann den geschälten und geriebenen Ingwer und den Saft einer halben Zitrone hinzugeben, bei kleiner Flamme ein paar Minuten köcheln lassen, ab und an durchrühren, damit sich die Zutaten gut mit dem Bratenfond vermengen, dann drei Löffel Joghurt und die Thymianblüten hineingeben, verrühren und noch einige Minuten weiter köcheln lassen. In die Mitte des Tellers die Entenbrust mit etwas von der Amarena- Ingwersauce geben und mit einigen Thymianzweigen dekorieren.

Rezept von maxlapiccolacasa