ItaEngDeChinese

Über deine Fantasie

open menu open search

facebook twitter google plus pinterest youtube instagram

Die Zeppole von "Pane e cioccolato"

Die Zeppole von "Pane e cioccolato"

By: Fabbri
Zutaten

Für den teig:

200 ml Wasser

50 ml Milch

250 g Butter

200 g Mehl

50 g Kakao

8 Eier

1 Prise Salz

1 Vanillestange

Fabbri Amarenakirschen

 

Für die am Vortag zuzubereitende farce:

300 ml Milch

200 ml Sahne

250 g Zucker

1/2 Vanillestange

2 Blatt Gelatine

 
Zeit

20 - 60 Minuten

Menge

x 10

 

Zubereitung

Wasser, Milch, eine Prise Salz, eine halbe Vanillestange und Butterstückchen in einem Topf zum Kochen bringen. Die Vanillestange herausnehmen und Mehl und Kakao auf einmal hineingeben, rühren bis dass sich eine Kugel bildet, die sich vom Topfboden löst. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. In einer Küchenmaschine durchkneten und die Eier einzeln zugeben und einarbeiten. Mit einem Spritzbeutel Kringel spritzen und bei 200 °C etwa 25 Minuten backen. Für die Creme (am Vortag zuzubereiten) die Milch, Vanillestange, Zucker und Sahne in einem Topf zum Kochen bringen. Die Gelatine einweichen. Die Mischung aufkochen und die Vanille herausnehmen und vom Herd nehmen. Abkühlen lassen, die ausgedrückte Gelatine einrühren, komplett abkühlen lassen und in den Kühlschrank stellen. Unsere Schoko-Zeppole mit der Creme und Fabbri Amarenakirschen farcieren.