ItaEngDeChinese

Über deine Fantasie

open menu open search

facebook twitter google plus pinterest youtube instagram

Cupcakes mit Fabbri Amarenakirschen und Ricotta-Frosting

Cupcakes mit Fabbri Amarenakirschen und Ricotta-Frosting

Zutaten

Für die Cupcakes:

60 g Zucker

100 g Mehl

50 weiche Butter

2 Eier

1 Teel. Backpulver

5 Löffel Fabbri Amarenasaft

30 ml Milch

1 Prise

Salz. 

 

Für das Frosting:

200 g Ricotta

2 Löffel Puderzucker

1 Spitze (Zahnstocher)

rosa Lebensmittelfarbe

 
Zeit

20 - 60 Minuten

Menge

x 8

 

Zubereitung

Die Butter mit dem Zucker zu einer glatten und homogenen Creme verrühren, die Eier und den Saft, dann das Mehl, das Backpulver, den Zucker und das Salz hinzugeben. Gut verrühren und nach und nach Milch hinzugeben, bis dass eine schöne dicke Creme entsteht, mit der die Förmchen in der Backform zu 3/4 gefüllt werden. Etwa 20 Minuten bei 180°C backen (mit einem Zahnstocher die Probe machen). Den Puderzucker in den Ricotta sieben, die Lebensmittelfarbe hinzugeben und gut vermengen, eventuell mit dem Mixer bearbeiten, um die Creme glatter zu bekommen, für eine halbe Stunde in den Kühlschrank geben.

Rezept von meggytequilamalone