ItaEngDeChinese

Über deine Fantasie

open menu open search

facebook twitter google plus pinterest youtube instagram

Äpfel und Amarenakirschen: ein Klassiker

Äpfel und Amarenakirschen: ein Klassiker

Zutaten
6 Löffel Zucker
2 Eier
1 Glas Milch
1/2 Glas Olivenöl
1 Prise Salz
1/2 Tütchen Backpulver
100 g Amaretti
100 g geschälte Mandeln
Fabbri Amarenakirschen 
Zeit

20-60 Minuten

Menge

x 8

 

Zubereitung

Die Äpfel schälen, in Stücke schneiden und beiseite stellen. Die Amaretti zerkleinern, Mehl, Zucker, Eier, Salz, Milch und Öl hinzugeben. Mischen und Backpulver hinzugeben. Nachdem eine Mischung ohne Klumpen entstanden ist, die Äpfel zugeben und vermengen. Eine Backform ausbuttern und bemehlen. Die Mandeln auf den Boden der Form geben und darüber die Hälfte der Mischung. Nun die Amarenakirschen darüber verteilen, die das saftige Herz unseres Kuchen ergeben. Dann den Rest des Teigs darüber geben und die Kirschen bedecken. Nach dem Glattstreichen des Teigs, mit Amarenasaft besprenkeln. Bei 180 °C etwa 40 Minuten backen. Mit einem Zahnstocher die Garprobe machen und nach dem Backen den Kuchen komplett auskühlen lassen. Aus der Form stürzen und nach Belieben mit Amarenakirschen verzieren.

Rezept von Aranelly