ItaEngDeChinese

Über deine Fantasie

open menu open search

facebook twitter google plus pinterest youtube instagram

Amarena Shot

Amarena Shot

By: SIMONA
Zutaten

4 Eigelb  

100 g Puderzucker  

70 g Maisstärke  

500 ml kalte Milch 

30 g Butter   

Zitronenabrieb (nur das Gelbe)   

Amarenakirschen n.B. 

 
Zeit

mehr als 60 Minuten

Menge

x 4

 

Zubereitung

Den Puderzucker zum Eigelb geben und zu einer homogenen und weichen Masse verrühren. Die durchgesiebte Maisstärke unterrühren und mit einem Holzlöffel gut vermengen, damit keine Klümpchen entstehen.  Wenn die Mischung glatt und weich ist, langsam die kalte Milch hinzugeben, dabei stets weiter rühren. Den Zitronenabrieb (auch mehr als von einer Zitrone, falls Sie eine frischere und aromatischere Creme bevorzugen) hinzufügen. Auf kleiner Flamme unter Rühren zum Kochen  bringen.  Dann die Flamme herunterschalten und köcheln lassen: die Dicke der Creme kann durch ein Erhöhen der Kochdauer von min. 2 bis max. 4-5 Minuten  reguliert werden. Die noch warme Creme in kleine Gläser füllen und für eine Stunde abkühlen lassen. Jede Portion mit 3-4 Fabbri Amarenakirschen und Saft dekorieren. Kühl servieren.

Rezept von SIMONA