ItaEngDeChinese

Über deine Fantasie

open menu open search

facebook twitter google plus pinterest youtube instagram

Amarena Eis zwischen Schoko-Cookies

Amarena Eis zwischen Schoko-Cookies

By: Jokihu
Zutaten

300 g Milch
400 g Sahne
1 Vanilleschote
100 g Zucker
1 Prise Salz
5 Eigelb
1 Glas Amarena Kirschen

 

Du gibst die Milch und die Sahne in den Mixtopf. Dann kratzt du das Mark der Vanilleschote aus und gibst dieses, zusammen mit der Schote hinzu. Nun fügst du die restlichen Zutaten zu und erhitzt alles 8 Min. / 90 °C / Stufe 2. Die Vanilleschote entfernen und die Masse in eine flache Tupperdose füllen. Alternativ kannst du sie auch in Silikon Muffinförmchen füllen. Wenn die Masse vollständig erkaltet ist, stellst du sie in den Gefrierschrank. Dort sollte das Eis mind. 6 Stunden fest werden.Ich habe sie über Nacht in der Gefriertruhe gehabt.

Danach kannst du die gefrorene Masse in Würfel schneiden oder aus den Silikonförmchen rausdrücken. Die Würfel gibst du in 2 Schritten in den Mixtopf. Zuerst zerkleinerst du sie 5 Sek. / Stufe 7, dann rührst du die Masse noch 10-15 Sek./ Stufe 4 cremig. Dann in eine Schüssel umfüllen und mit dem Rest auch so verfahren.

Die Amarena Kirschen rührst du dann mit dem Spatel unter. Du kannst auch etwas von dem Saft verwenden. Nur nicht zuviel, sonst wird das Eis zu flüssig.Ich habe das dann alles noch in eine mit Backpapier ausgekleidete Backform gegeben und dann nochmal alles mindestens 1 Stunde in die Gefriertruhe gestellt.